Krimi der TT Mädchen

Krimi der TT MädchenUnsere erste Tischtennis Mädchen Mannschaft verschaffte uns einen Tischtennis Krimi, an den wir uns noch lange erinnern werden.

In diesem Herbst startete die erste Mädchen Mannschaft unserer Sparte Tischtennis in den Spielbetrieb. Mit 5 motivierten und aufgeregten Mädchen machten wir uns auf den Weg nach Babensham, dem Ausrichter der ersten Punktrunde. Die Mädchen hatten zum ersten Mal drei fremde Gegner, aus Stein St. Georgen, Riedering und Teisendorf. Ein langer Tag stand ihnen bevor und die ersten Spiele waren eine große Herausforderung. Nicht nur Spielerfahrung musste gesammelt werden, auch wie das Zählen funktioniert, wie man eine Begrüßung als Heimmannschaft präsentiert und vor allem einen ganzen Tag volle Konzentration. Aber mit großer gegenseitiger Unterstützung, Motivation und dem Beistand ihres Coach Bernhard Thalmayr wurde es immer leichter.

Am späten Nachmittag lieferten die Mädchen den Zuschauern einen waren Krimi, der uns völlig von den Bänken riss. Gegen Teisendorf durften wir schöne Ballwechsel und eine Mädchentruppe erleben, die kaum sympathischer sein konnte. Im letzten Spiel konnten sie mit Nervenstärke mit 6:4 gewinnen.

Natürlich mussten Sie unbedingt noch Fabian Zilken (Ihren Trainer) und Rosi Gürtler berichten, wie ihr erster, aufregender Punktspiel-Tag war. Glücklich, stolz und sehr müde kehrten die Mädels Abends nach Vagen zurück.

Bildergalerie:

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Wintersportverein Vagen e.V. | Burgstraße 12 | 83620 Vagen | T: 08062-1324

https://wsv-vagen.de  |   info@wsv-vagen.de
Webmaster: E-Mail