WSV/Burgschützen: Erfolgreicher 10. Inline Biathlon

10. Inline Biathlon in VagenSkaten, Schießen, Spaß haben und dabei „Gutes tun“ – Der Startschuss fiel zum legendären 10. Inline Biathlon in Vagen – Heuer als Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins „Silberstreifen“ - Team „Skate Munich1“ sicherte sich auch in diesem Jahr den Wanderpokal

Bereits zum 10. Mal fiel jüngst der Startschuss zum legendären Inline Biathlon in Vagen, bei dem milde Herbsttemperaturen für ein angenehmes Laufklima sorgten.

Am Start- und Zieleinlauf vor dem Gasthaus Schäffler und an der Strecke rund um Vagen feuerten zahlreiche Besucher, darunter der 3.Bürgermeister Anton Kammerloher der Gemeinde Feldkirchen-Westerham, die Gemeinderätin Christiane Noisternig als auch viele Herren des Gemeinderats, die Sportler kräftig an.

Ausgerichtet wurde der nun schon über die Gemeindegrenzen hinaus legendäre Wettkampf in Kooperation von Wintersportverein (WSV) Vagen und den Vagener Burgschützen. Antreten durften alle kleinen und großen Sportbegeisterten wie gewohnt nur mit vorgeschriebener Schutzausrüstung.

9. Vagener Inline Biathlon

Start zum 9. Vagener Inline Biathlon 2018Bereits zum 9. Mal fiel der Startschuss zum legendären Inlinebiathlon in Vagen – Pünktlich zum Rennbeginn zeigte sich auch die Sonne – Team „Skate Munich“ verteidigte erfolgreich seinen Vorjahrestitel.

Ergebnislisten siehe links unter "Inline Biathlon Downloads".

Obwohl sich noch am Vormittag die Rennstrecke feucht und nebelverhangen präsentierte, zeigte sich dann pünktlich beim Startschuss zum 9. Inlinebiathlon die Sonne und sorgte für ein angenehmes Laufklima.

Ausgerichtet wurde der nun schon über die Gemeindegrenzen hinaus legendäre Wettkampf wieder gemeinsam von Wintersportverein Vagen (WSV) und den Vagener Burgschützen.

8. Vagener Inline Biathlon

8.Vagener Inline BiathlonBereits zum 8. Mal fiel der Startschuss zum legendären Inlinebiathlon in Vagen – Auch das Wetter hielt zu den Sportlern.

Vagen - Bei herbstlichen Temperaturen, aber netter Weise ohne größere Regenschauer, fand kürzlich der „8. Vagener Inlinebiathlon“ statt. Ausgerichtet wurde der nun schon über die Gemeindegrenzen hinaus legendäre Wettkampf gemeinsam vom Wintersportverein Vagen (WSV) und den Burgschützen Vagen.

Um viertel nach eins fiel der Startschuss für die Kinder der Altersklassen 6-10 Jahren über eine Laufdistanz von 800m mit einmalig liegend schießen. Hier siegte Leonhard Reitner gefolgt von Bernhard Kellerer und Tobias Heigl.

Im Anschluss ging es dann für die angetretenen Mannschaften, darunter fünf Jugendteams, auf die Strecke um den Stauweiher. Jede Mannschaft bestand aus drei Sportlern. Die Streckenlänge betrug pro Runde für die Jugend 1,3 km (Gesamtlaufstrecke 6,5 km) und für Erwachsene pro Runde 2,4 km (Gesamtlaufstrecke 12,0 km). Antreten durften die Sportler nur mit vorgeschriebener Schutzausrüstung. Vertreten war auch heuer wieder der befreundete Sportverein „TV Feldkirchen“ sowie Sportteams aus Hartpenning, München und natürlich den Vagener Lokalmatadoren.

7. Vagener Inline Biathlon

Ergebnislisten und Bildergalerie

Startbild JugendBei sonnigem strahlenden Spätsommerwetter fand diesen Sonntag der "7. Vagener Inline Biathlon" statt.
Ausgerichtet wurde der nun schon über die Gemeindegrenzen hinaus legendäre Wettkampf gemeinsam vom Wintersportverein Vagen und den Burgschützen Vagen.

Um 13.30 Uhr fiel der Startschuss für Kinder von 6-10 Jahren über eine Lauf-Distanz von 800m und einmal liegend schießen.

Es siegten Lina Pausinger vom TV Feldkirchen, Philip Bergerhoff und Tobias Heigl (beide Burgschützen Vagen).

Im Anschluss ging es dann für die zwölf angetretenen Mannschaften, darunter drei Jugendteams, auf die Strecke um den Stauweiher. Jede Mannschaft bestand aus drei Sportlern. Die Streckenlänge betrug pro Runde für die Jugend 1,3 km (Gesamtlaufstrecke 6,5 km) und für Erwachsene pro Runde 2,4 km (Gesamtlaufstrecke 12,0 km). Antreten durften die Sportler natürlich nur in vorgeschriebener Schutzausrüstung. Vertreten war auch heuer wieder der befreundete Sportverein „TV Feldkirchen“ mit seinen Mannschaften und ein Team vom TSV Hartpenning.

In Vagen ging es am Sonntag wieder rund beim 6. Inline Biathlon von WSV und Burgschützen Vagen

Bei herbstlichem Wetter und kühlen Temperaturen fand am letzten Sonntag der „6. Vagener Inline Biathlon“ statt. Ausgerichtet wurde der nun schon über die Gemeindegrenzen hinaus legendäre Wettkampf gemeinsam vom Wintersportverein Vagen und den Burgschützen Vagen.

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Wintersportverein Vagen e.V. | Burgstraße 12 | 83620 Vagen | T: 08062-1324

https://wsv-vagen.de  |   info@wsv-vagen.de
Webmaster: E-Mail