Spartenversammlung

Spartenversammlung 2018Die Planung der Wintersportsaison ist in vollen Gängen.

Gestern trafen sich die Ski- und SnowboardlehrerInnen des WSV Vagen zur diesjährigen Spartenversammlung.

Die Wallner Alm ist nun winterfit, die Kurstermine stehen fest und wir dürfen fünf neue Mitglieder in unserem Ski- und Snowboardteam begrüßen.

Wir freuen uns auf eine tolle Saison mit euch!

Anmeldungen zu den Kursen sind in Kürze möglich.

Sonnwendfeier 2018

Sonnwendfeier Juni 2018Traditionelle Sonnwendfeier des Wintersportvereins (WSV) Vagen lockte die Besucher auf die Wallner Alm

Bei bester Wetterprognose hatte der WSV Vagen unter der Leitung von Josef Mayer jüngst zur traditionellen Sonnwendfeier auf die Wallner Alm geladen.

Zünftige Klänge der „Vonga Vierer Blosn“, Grillschmankerl, Barbetrieb und ein romantischer Sonnenuntergang, mehr braucht`s da nicht zum glücklich sein.

Bei Einbruch der Dunkelheit wurde dann das riesige Feuer mit dem über allem thronenden „Stroh-Hansl“ durch die Vagener Jugendfeuerwehr vor beeindruckender Kulisse entzündet. Meterhoch flogen die Funken und trotz kühler werdender Temperaturen blieben die Gäste noch lange gesellig beisammen.

Ein Dank an alle Helferinnen und Helfer des WSV sowie der Vagener Dirndlschaft zur Organisation des gelungenen Sommersonnwendfestes.

(Text/Fotos Wolf)

Bildergalerie:

View the embedded image gallery online at:
https://wsv-vagen.de/aktuelles-vom-verein.html#sigProId3a52ceaa76

Live-Kinetik Kurs sorgt bei den Teilnehmern für Aha-Effekt

Live KinetikNach einen Infoabend des WSV Vagen über Live-Kinetik, Anfang November in der Faganahalle in Vagen, wurde im November und Dezember einmal wöchentlich unter der Leitung von Livekinetik-Trainerin Susanne Kastner (Physiotherapeutin), 25 Teilnehmern Livekinetik-Übungen unterrichtet.

Was haben Felix Neureuther, Fußball-Bundesligavereine wie Bayern München und der BVB Dortmund sowie Firmen wie Siemens und BMW gemeinsam?
Was macht den Karriereerfolg eines Manuel Neuer oder Mats Hummel aus?
Dies beantworte Frau Susanne Kastner Physio-Therapeutin und zertifizierte Live-Kinetik Trainerin mit verschiedenen Übungen.

Das Live-Kinetik auch viel mit Lernspaß zu tun hat konnten die Teilnehmer an vielen Übungen selbst erfahren.

Life Kinetik ist spielerisches Training für jedes Alter, das Spaß macht und schnell zu überraschenden positiven Ergebnissen führt. Das Gehirn wird mittels nicht alltäglicher koordinativer, kognitiver und visuellen Aufgaben gefördert nach dem Prinzip: Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird. Dabei wir keine Übung so lange trainiert, bis eine Automatisierung eintritt.

Auch wurde in den Trainingseinheiten, der Lernerfolg vor allen bei Kindern, durch wissenschaftliche Studien belegt.

Die positiven Ergebnisse des Trainings sind unter anderem Stressreduzierung, Verbesserung der Aufmerksamkeit sowie der Handlungsschnelligkeit und vieles mehr.
Der Nutzen: Life Kinetik regt neuronale Lernvorgänge an, bindet neue Gehirnzellen ein, verzögert dementielle Symptome, verbessert die Konzentrationsfähigkeit, als auch die Leistungsfähigkeit und steigert das visuelle System.

Es gibt kein vergleichbares Training dieser Art.

Sämtliche Teilnehmer waren mit Begeisterung und Spaß bei den verschiedenen Übungen dabei.

Nach dem vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer, wird im Frühjahr 2018 bei genügend Anmeldungen ein weiterer Kurs von Susanne Kastner angeboten. Anmeldungen oder Anfragen bei Physiopraxis Kastner: physiotherapie-kastner@web.de

Galerie:

View the embedded image gallery online at:
https://wsv-vagen.de/aktuelles-vom-verein.html#sigProId2a1fb95091

Teilnahme am Benefiz-Fußballturnier für Kinderhaus Kumasi

Benefiz Fussballturnier Auf Einladung von Anna Borkenhagen (1.Vorsitzende Kumasi Kinderhaus) durfte der WSV Vagen mit einer jungen Fußballmannschaft am Benefiz-Turnier in Feldkirchen „Kick für Kika“ für das Projekt Kinderhaus Kumasi in Ghana teilnehmen.

Nach Berlin und Bremen wagte man sich diesmal das Turnier in Bayern ( KUS-Feldkirchen) auszutragen. Dieses Projekt unterstützt 24 Waisenkinder in Ghana damit diese eine faire Chance für Ihr Leben erhalten.

Gespielt wurde mit vier Feldspielern und einen Torwart (wobei immer ein Feldspieler als Mädchen oder Kind) auf dem Feld spielen musste.

Unter den 10 Teilnehmenden Mannschaften erreichte das WSV Team einen beachtlichen fünften Platz. 

Gerne unterstützten wir mit unserer Teilnahme dieses Projekt. Der WSV Vagen wünscht Anna Borkenhagen weiterhin viel Erfolg für Ihr Kinderhaus Kumasi in Ghana.

WSV-Sonnwendfeier auf der Wallner Alm

Sonnwendfeier WSV VagenViele Besucher konnte am vergangenen Wochenende der WSV Vagen zur Sonnwendfeier auf der Wallner Alm begrüßen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die „Vonga Vierer Blosn“. die das Publikum mit angenehmer Lautstärke vorzüglich unterhielten.

Die Vagener Dirndl sorgten als Bedienungen bestens dafür, das die Besucher an diesen Abend keinen Durst und Hunger lange aushalten mussten.

Der WSV Vagen konnte sich an diesen Abend, bei seinen vielen Sponsoren und Gönnern die den WSV Vagen bei vielen Aktivitäten immer tatkräftig unterstützen bedanken.

Als bei einbrechender Dunkelheit das von jungen Vagener Burschen aufgerichtet Feuer von der Vagener Jugendfeuer-wehr angezündet wurde, staunten viele Kinder und auch Erwachsene in gesicherter Entfernung wie sich das Feuer entwickelt.

Bis lange nach Mitternacht loderte das Feuer und wärmte damit viele Besucher, wo einige Besucher erst zum Sonnenaufgang den Heimweg antraten!

Bildergalerie:

View the embedded image gallery online at:
https://wsv-vagen.de/aktuelles-vom-verein.html#sigProId89c5b6402f

(Text: Sepp Mayer, Bilder: Georg Meixner)

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Wintersportverein Vagen e.V. | Burgstraße 12 | 83620 Vagen | T: 08062-1324

https://wsv-vagen.de  |   info@wsv-vagen.de
Webmaster: E-Mail